Küchenaufteilung | Dreieckprinzip | Cliff Küchen

Ein Maßband und ein paar gute Ideen…

Im Weiteren zeigen wir, was für Vorteile oder Nachteile eine Küchenaufteilung hat. Mit Hilfe eines Maßbandes kannst du ganz genau deine Möglichkeiten feststellen. Kann es vorkommen, dass du an etwas vielleicht nicht gedacht hast, was auch noch möglich wäre?   

Motivation ist, wenn deine Träume sich Arbeitskleidung anziehen.

Benjamin Franklin

Die Küche gut aufteilen

Praktische Ansichtspunkte beachtend ist die beste Aufteilungsform in der Küche die G oder U Aufteilungen. Danach folgt die L Form, zuletzt kommt die einreihige Küche. Im Folgenden stellen wir einige Beispiele vor, wie man die Küchenzonen bei den unterschiedlichsten Formen nebeneinander ordnen kann.   

(Es kann vorkommen, dass jemand die sehr geschlossenen Formen, zweireihige oder G förmige Küchen etwas bedrückend findet, ein anderer kann die einreihige Version so erleben, als ob diese nicht von den anderen Teilen der Wohnung abgegrenzt wäre.)

Dreieckküche Aufteilungsprinzip

Dreieckprinzip = einfache Verwirklichung

Was ist die Dreieckaufteilung?

  • Die Spitzen des Dreiecks sind: Kühlschrank, Herd und Spüle.
  • Abstand zwischen ihnen soll minimal 120 maximal 270cm sein.
  • In einem kleineren Raum ist es unbequem zu arbeiten.
  • Ein größerer Raum nimmt uns viel extra Zeit, Energie und Platz weg.
  • Man sollte eine solche Aufteilung wählen, welche am besten zum Raum und zu den Bedürfnissen passen.

*(Az elrendezések mikéntjét a következő fejezetekben részletesebben is bemutatjuk.)

Schränke, Arbeitsfläche und Küchenmaschinen an einer Wand – Küchenaufteilung

Grundriss einer typisch an eine Wand geplanten, einreihigen Küche
Mit einer Halbinsel oder verlängerter Schrankreihe kann man eine effektivere Aufteilung gestalten.
Wenn der Platz es ermöglicht, soll die Kochfläche in die Kücheninsel integriert werden.

Die Einrichtung der Schiffsküche

Typische Schiffsküche
Wenn der Platz es ermöglicht, kann mit einer Kücheninsel eine zweite Arbeitsfläche angelegt werden.
Wenn möglich, soll der Verkehr außerhalb der Arbeitsfläche sein.

L - förmige Küchenaufteilung – größere Arbeitsfläche

Typische L - förmige Küchenaufteilung
In der L-förmigen Küche bietet die querstellige, bogenförmige Kücheninsel mehr Möglichkeiten zur Gestaltung der Dreieckform.
Der Herd an der Ecke des gegenüber dem L stehenden Schrankes stört den Verkehr mit offen gelassener Tür auch nicht.

Die U – förmige Küchenaufteilung ist sehr praktisch

Die beliebteste Aufteilung der Sackverständiger ist die U – förmige Küchenaufteilung, welche zugleich für zwei Personen genügend Platz sichert und zahlreiche Arbeitsdreiecke können daraus gebildet werden. 

Typische U – förmige Küche
Der riesige Platz ermöglicht die Gestaltung mehreren Arbeitsdreiecken.
U – förmige Küchenaufteilung mit Esszimmer

G – förmige Küchenaufteilung

Mit der G förmigen Küchenaufteilung können auf einmal zwei Köche kochen, die Arbeitsfläche ist riesengroß
Die U -förmige Verlängerung der typischen G – förmigen Küche (meistens mit einer kleinen Halbinsel)

* Die die Dreieckaufteilung illustrierten Bilder wurden aus der ungarischen Buchübersetzung „Design Ideas for Kitchen – Susan Boyle Hillstong“ ergänzt, welches im Buchgeschäft Alexandra in 2007 erschien

Zusammengefasst – Küchenaufteilung

Um Herausfindung der entsprechenden Form sind meistens die Umstände gegeben. Im kleineren Platz gibt es wenigere Variantenmöglichkeiten, aber mit guter Gestaltung und mit Anbetracht des Dreieckprinzips können sowohl in kleinem als auch in großem Raum Meisterwerke entstehen, die die praktische und alltägliche Hausarbeit erleichtern. 

Es ist sehr bedenkenswert die eine oder die andere Aufteilungsmöglichkeit zu überprüfen, somit können auch neue Ideen und Inspirationen entstehen.

Haupttätigkeit des Genies: das richtige und umfassende Bemerken des Arrangements, der Fügung und der Zusammenhänge.

Eugéne Delacroix